Samstag, 3. September 2016

[Lesemonat] August 2016


Der August war zumindest wieder etwas besser wie der Juli. Aber durch das teilweise echt schöne Wetter, war ich dann doch noch sehr oft unterwegs und habe nur 4 Bücher geschafft. :(






Stonebound - Thordis Hoyos


Band 1 der Reihe "Stonebound"

Meine Meinung:

"Gute Story-Idee mit nicht ganz so guter Umsetzung 😊 "


Meine Rezi findet ihr *HIER*


Worum geht es in der Reihe?



Versucht. Verführt. Verraten.Kann Elba sich selbst befreien, bevor es zu spät ist?
Es ist wie ein Blitz, der einschlägt. Seit dem Moment als Elba Tristan das erste Mal sieht, fühlt sie sich magisch angezogen von ihm. Kein Wunder: Er ist aufregend impulsiv, einfach überirdisch sexy und gerade so zynisch, dass er unheimlich interessant wirkt. Doch dann lernt Elba seinen unnahbaren und respekteinflößenden Freund Aris kennen und zu ihrer großen Verwirrung fühlt sie sich ihm auf eine ganz besondere Art verbunden. Aber weshalb drängt Tristan seinen Freund dazu, eine Beziehung mit ihr zu beginnen, obwohl er anscheinend selbst Gefühle für sie hegt? Und was hat es mit diesen mysteriösen Steinen auf sich, die sie in dem alten Anwesen ihrer Tante findet? Als Elba auf ein furchteinflößendes Familiengeheimnis stößt, entspinnt sich ein Intrigenspiel um Liebe, Sex, Macht, Blutgier und das blanke Überleben. Es beginnt eine abenteuerlich gefährliche Jagd, bei der niemand dem anderen vertrauen kann und nichts ist, wie es scheint.
[Quelle: Klappentext]







Bitter & Sweet: Geteiltes Blut - Linea Harris

  
Band 2 der Reihe "Bitter & Sweet"

Meine Meinung:

"Eine atemberaubend spannende Fortsetzung 😊"

Meine Rezi findet ihr *HIER*




Worum geht es in der Reihe?


Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass sich ihre seltsamen Fähigkeiten auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ... [Quelle: Piper Verlag]






Tagwind: Der Bewahrer der Jahreszeiten - Jennifer Wolf


Band 4 der Reihe "Geschichten der Jahreszeiten"

Meine Meinung:

"Eine wunder- wunderschöne Geschichte 😊 "


Meine Rezi findet ihr *HIER*



Worum geht es?



Yannis Tagwind zählt nicht nur zu den attraktivsten Junggesellen Hemeras, sondern ist auch mit Abstand der warmherzigste und liebenswerteste Mann, der jemals unter der Göttin Gaia gelebt hat. Mit einer bewundernswerten Fürsorglichkeit kümmert er sich neben seinen Geschwistern auch um das jüngste Götterkind der Jahreszeiten und würde sofort sein Leben für seine Familie geben. Während diese darauf hofft, dass er sich bald eine Frau sucht, gehört sein Herz jedoch jemandem, den er nicht lieben darf. Nicht nur trennen die beiden ganze Welten an gelebter Zeit, auch ist die Person dafür bekannt, niemandem jemals ihre Liebe geschenkt zu haben. Doch Yannis könnte den Lauf der gesamten Erdengeschichte ändern… [Quelle: Carlsen Verlag]





Gläsernes Schwert- Victoria Aveyard

  
Band 2 der Reihe "Die Farben des Blutes"

Meine Meinung:

"Eine schöne Fortsetzung voller Geheimnisse 😊"

Meine Rezi findet ihr *HIER*




Worum geht es in der Reihe?


Rot oder Silber – Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die – und nur die – besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben – und ihr Herz … [Quelle: Carlsen Verlag]





Habt ihr schon eins der Bücher gelesen? Wie fandet ihr sie?

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen