Freitag, 1. Juli 2016

[Lesemonat] Juni 2016

Irgendwie hatte ich trotz Urlaub im Juni sehr wenig Lesezeit. Ich war irgendwie mehr unterwegs.

Also habe ich im Juni nur 4 Bücher geschafft. 😔

Aber dafür waren es 4 absolut tolle Bücher und ich kann alle weiterempfehlen 💖






Sisters in Love. So hot. Violet - Monica Murphy


Band 1 der Sisters in Love Trilogie

Meine Meinung:

"Spannend, witzig, mit tollen Charakteren 😊 "

Meine Rezi findet ihr *HIER*




Worum geht es?


Ich bin Violet. Die mittlere Tochter, die Pflichtbewusste. Die, die sich für das Familienimperium ihrer Familie aufopfert. Ich weiß nichts über Ryder McKay - nur, dass er in mir bisher ungekannte Gefühle weckt. Ich bin bereit, aller zu riskieren - mein Herz und meine Seele. Alles. [Quelle: Klappentext]



Sisters in Love. So wild. Rose - Monica Murphy

  
Band 2 der Sisters in Love Trilogie

Meine Meinung:

"Eine tolle Geschichte mit tollen Charakteren 😊"

Meine Rezi findet ihr *HIER*




Worum geht es?


Ich bin Rose. Anders als meine beiden älteren Schwestern Violet und Lily stehe ich nie im Mittelpunkt. Jetzt ist die Zeit gekommen, aus ihrem Schatten zu treten - und schon laufe ich direkt in die Arme eines geheimnisvollen Fremden. Doch was, wenn Caden mehr ist, als ich wollte? Was immer seine Beweggründe sein mögen - ich kann nicht mehr zurück. Und will auch nicht.[Quelle: Klappentext]




Sisters in Love. So sexy. Lily - Monica Murphy 


Band 3 der Sisters in Love Trilogie

Meine Meinung:

"Ein mega spannendes Finale 😊"

Meine Rezi findet ihr *HIER*




Worum geht es ?


Ich bin Lily. Und stecke in Schwierigkeiten. Doch statt mich meinen jüngeren Schwestern anzuertrauen, habe ich meine Koffer gepackt. Nun sind alle wütend auf mich und ich kenne niemanden, an den ich mich wenden kann ... außer Max. Ich weiß nicht, ob ich bei ihm gut aufgehoben bin. Vielleicht sollte ich das Risiko eingehen. Ohne Wenn und Aber. [Quelle: Klappentext]



Dark Love: Dich darf ich nicht lieben - Estelle Maskame

Band 1 der Dark Love Reihe

Meine Meinung:

"Tolle Geschichte mit tollen Charakteren und einer jugendlichen Leichtigkeit 😊"

Meine Rezi findet ihr *HIER*



Worum geht es?


Wenn die erste Liebe verboten ist...
Einen ganzen Sommer soll die 16-jährige Eden bei ihrem nervigen Vater in Santa Monica verbringen. Trotz Aussicht auf Strandpartys und eine coole Stadt rechnet sie mit dem Schlimmsten. Und es kommt noch ärger, denn ihr 17-jähriger Stiefbruder Tyler ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht: aggressiv, abweisend, unverschämt. Doch seine smaragdgrünen Augen verraten, dass er auch weich und verletzlich ist. Eden ist verwirrt - und fühlt sich bald unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Auch Tyler scheint trotz seiner ruppigen Art von ihr fasziniert zu sein. Wenn sie in einem Raum sind, beginnt die Luft zwischen ihnen zu knistern. Aber können sie jemals zusammenkommen? [Quelle: Klappentext]


Ich hoffe ich kann im Juli mal wieder etwas mehr lesen. Habt ihr schon welche von den Büchern gelesen? Wie fandet ihr sie?
 
 

Kommentare: