Donnerstag, 2. Juni 2016

[Top Ten Thursday] #263 10 Bücher, die verfilmt werden sollten




Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria. Jeder Woche wird ein Thema vorgegeben zu dem man dann eine persönliche Bücherliste erstellt.

Diesmal ist das Thema:  

10 Bücher, die verfilmt werden sollten



Meine Liste besteht aus einigen von meinen Lieblingsbüchern. Da ich hauptsächlich Reihen lese, habe ich immer das erste der Reihe genommen. Natürlich sollten dann die ganzen Reihen verfilmt werden. Ich fände es so super, wenn diese Bücher bzw Reihen verfilmt werden würden.



1. Obsidian von Jennifer L. Armentrout

 

Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem kleinen neuen Wohnort kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat.

Meine Rezi findet ihr *HIER*

 

2. Selection von Kiera Cass  


35 perfekte Mädchen – doch nur eine von ihnen kann das Casting zur Gemahlin des Thronfolgers gewinnen! Für die hübsche America ist es die einzige Chance, aus der niedrigsten Kaste in die Oberschicht aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch der Preis ist hoch: Sie müsste vor den Augen des ganzen Landes um einen Mann werben, den sie nicht begehrt. Und dafür ihre große Liebe, Aspen, verraten. Ein Muss für alle Mädchen, die selbst davon träumen, eines Tages entdeckt zu werden. Und für alle, die an die große Liebe glauben.


Meine Rezi findet ihr *HIER*


3.Das geheime Vermächtnis des Pan von Sandra Regnier

 

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsam anziehende Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will …

Meine Rezi findet ihr *HIER*

 

4. Frostkuss von Jennifer Estep

 

Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Gwen Frost besitzt ein einzigartiges Talent: die »Gypsy-Gabe«. Eine einzige Berührung reicht aus, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber die mythische Welt steht vor einer tödlichen Bedrohung, und Gwen befindet sich plötzlich im Zentrum eines großen Krieges.


Die Reihe habe ich zu einer Zeit gelesen, als ich noch keine Rezi s geschrieben habe.😒 Aber ich liebe die komplette Reihe. 😊💖 


5. Bitter & Sweet von Linea Harris

 

Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass sich ihre seltsamen Fähigkeiten auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ...

Meine Rezi findet ihr *HIER*

 

6. Die rote Königin von Victoria Aveyard

 

Rot oder Silber - Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die - und nur die - besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben - und ihr Herz!

Meine Rezi findet ihr *HIER*

 

7. Morgentau von Jennifer Wolf

 

Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben?

Meine Rezi findet ihr *HIER*




8. Black Blade von Jennifer Estep

 

Willkommen in Cloudburst Falls, dem magischsten Ort in ganz Amerika! Muss man anderswo lange suchen, um einen Troll unter einer Brücke zu finden, so ist es hier ganz einfach, Monster und Magische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Doch wer über keine magischen Fähigkeiten verfügt, ist in Cloudburst Falls nicht viel wert ... Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie - jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Plötzlich muss sich Lila in der magischen Schickeria der Stadt zurechtfinden, wo Geheimnisse und Gefahren an jeder Ecke auf sie warten - ebenso wie ihre große Liebe.


Meine Rezi findet ihr *HIER*

 

9. Märchenhaft erwählt von Maya Shepherd

 

Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten. Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?

Meine Rezi findet ihr *HIER*





10. Alia von C.M. Spoerri

 

Sie beherrscht keines der vier Elemente Wasser, Feuer, Luft oder Erde. Jeder in Altra kann es – sie nicht. Da sie demnach zu keiner ansehnlichen Arbeit taugt, wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag als Dienerin in den Magierzirkel von Lormir geschickt. Dort soll sie den Rest ihres Lebens verbringen. Einen Tag vor ihrer Abreise erfährt sie ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das ihr Leben für immer verändern wird.



Meine Rezi findet ihr *HIER*



Welche Verfilmungen würdet ihr euch denn wünschen?


 



Kommentare:

  1. Huhu,
    schön, dass du jetzt auch dabei bist und du hast zum Einstieg ja gleich eine tolle Liste erstellt. :)

    Ich hab einige der Bücher gelesen und könnte mir zum Beispiel Selection oder Black Blade auch gut als Verfilmung vorstellen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    "Bitter & Sweet" und "Black Blade" haben wir gemeinsam. Die anderen Bücher habe ich noch nicht gelesen, obwohl viele davon auf meinem SuB schlummern.
    "Die Mythos Academy" muss ich unbedingt demnächst beginnen. Auf die Reihe bin ich sehr gespannt.

    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Selection habe ich ebenfalls in meiner Liste stehen. Bei Frostkuss weiß ich nicht, ob mir die Reihe verfilmt gefallen würde.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    schöne Liste, ich würde mir fast alles anschauen, wobei ich teilweise noch die Bücher vorher lesen muss, die hier ungelesen im Regal (Morgentau, rote Königin...) stehen bzw. sich schon auf dem Reader (In Mayas Fall) befinden.
    Selection hat es heute auch in meine Liste geschafft, da wurden auch schon Filmrechte verkauft.
    Dies sind unsere Filmwünsche
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    Frostkuss haben wir gemeinsam :) eine tolle Reihe und diese könnten man gut als Filme verpacken :) Black Blade liegt noch auf meinem SuB und wartet darauf gelesen zu werden. Alia muss ich noch lesen und Bitter and Sweethat mir als Buch schon nicht gefallen, da wüsste ich nicht, ob es mir als Film gefallen würde ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
  6. Hey :-)

    Deine Liste sieht meiner sehr ähnlich :-) Wir haben einfach den gleichen Büchergeschmack <3

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    tolle Liste auch wenn ich tatsächlich noch keins davon gelesen habe. Die PAN Reihe steht bereits auf meinen SuB aber soll es davon nicht auch einen Film geben? Oder hat dieser mit den Buch nichts zu tun?

    Meine Liste

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das was du meinst hat nichts mit den Büchern zu tun. Du meinst bestimmt eine Peter Pan Verfilmung oder?

      LG Sunny

      Löschen
  8. Hallo Sunny!

    Bei deiner Liste kenne ich nur Obsidian (und auch nur den ersten Band, ich müsste also so langsam mal weiterlesen) und die PAN Trilogie.
    Obsidian hat mir gut gefallen und das kann ich mir auch sehr gut als Film bzw. Filme vorstellen. Die Pan Reihe hat mir allerdings nicht so gut gefallen, ich glaube, das würde ich mir nicht anschauen ...

    Prinzipiell mag ich Buchverfilmungen aber sehr gerne :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    meine 10 Blockbuster

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Eine tolle Liste. Ich hätte "Obsidian" auch beinahe genannt. "Die Rote Königin" könnte ich mir auch gut als Verfilmung vorstellen, auch wenn ich das Buch nur so mittelmäßig fand.
    Von "Selection" sollte es ja mal eine Serie geben, aber wenn man sich das Script zum Piloten mal durchliest, ist man erstmal froh, dass das doch aufs Eis gelegt worden ist. Aber die Reihe könnte auch gut als Verfilmung funktionieren.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  10. Heyy♥,

    da sehe ich ja zwei die auch bei mir auf meiner Liste stehen.♥ Bitter and Sweet möchte ich noch unbedingt lesen habe wirklich nur gutes gehört davon.♥ Selection oh man zum Glück hast du es auf deiner Liste. Ich hatte nach der zeit ein ordentliches Entscheidungsproblem ob ich es jetzt auch drauf machen soll oder nicht. Habe ich dagegen entschieden bin aber froh das du es drauf hast.♥

    Mein TTT: http://everythingissobookly.blogspot.de/2016/06/top-ten-thursday.html

    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen
  11. Hey Danni
    "Selection" würde beim Publikum bestimmt sehr gut ankommen, nur weiss ich nicht, ob ich das anschauen würde.
    Bei "Black Balde" habe ich auch noch überlegt, aber dann sind mir die fantastischen Elemente in den Sinn gekommen und da ich bei Filmen in dem Bereich sehr skeptisch bin, hat es das Buch dann nicht in meine heutige Auswahl geschafft.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  12. Huhu:)
    Also mit dir würde ich auch einen Filmeabend machen^^
    Die rote Königin haben wir gemeinsam, aber bei Obsidian, Selection und Morgentau wäre ich auf jeden Fall dabei. Die Pan Trilogie habe ich erst letzte Woche beendet und finde diese Reihe auch so cool! Sie sind mir zuerst in Kopf gekommen, aber ich habe mich schließlich doch für andere Bücher entschieden. Zu einer Verfilmung würde ich aber nicht Nein sagen:)

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    wir haben Pan und Selection gemeinsam.

    Obsidian und Frostkuss bin ich beides noch unsicher.

    Genau wie die rote Königin.

    Bei einer Morgentau-Verfilmung wäre ich wohl auch mit dabei.

    Black Blade bin ich auch unsicher.

    Märchenhaft erwählt les ich vermutlich im Juni.

    Eine tolle Liste hast du da.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/02/ttt-10-buecher-die-ich-als-film-gerne-sehen-wuerde/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. hey,

    wir haben Frostkuss und Pan gemeinsam, aber ich habe schon einige Bücher von deiner Liste gelesen und Stimme dir bei fast allen Büchern zu *g*
    Jetzt muss nur noch Hollywood zustimmen :)

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Sunny,

    an Obsidian hab ich auch gedacht und eigentlich auch gedacht, dass das heute häufiger auftaucht. ;) Selection mein ich gelesen zu haben, dass es verfilmt werden soll. Frag mich nur nicht wo das stand. 😆

    Ansonsten liegen so gut wie alle auf meinem SuB. ;)

    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    Die rote Königin und Black Blade haben wir gemeinsam :) Wobei mir Blade fast lieber wäre, als die Frost-Reihe ;)

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    von deinen Büchern kenne, ich bis auf zwei, alle. Einige davon könnte ich mir auch noch gut als Film vorstellen. ;)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    ich habe mir da ein paar tolle Bücher ausgesucht.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  19. Hallo!
    Selection könnte ich mir als Mehrteiler auch gut vorstellen. Den Rest deiner Bücher kenne ich leider nicht. Obsidian liegt bei mir noch auf dem SuB.
    Weiterhin viel Spaß beim TTT wünsche ich dir!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen