Freitag, 8. April 2016

[Rezension] Das geheime Vermächtnis des Pan - Sandra Regnier


Titel: Das Geheime Vermächtnis des Pan
Reihe: Pan Trilogie; Band 1
Autorin: Sandra Regnier
Verlag: Carlsen


Felicity ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter der ihr prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist erst achtzehn, trägt eine Zahnspange und arbeitet abends in einem heruntergekommenen Pub. Leander hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl bestaussehende Junge Londons - und ganz sicher nicht Felicitys Typ. Merkwürdig ist nur, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will ...

"Heißt du tatsächlich City?"
"Natürlich nicht. Meine Freunde nennen mich Felicity. Felicity Morgan."
Er sah mich so erschüttert an, als hätte ich gesagt, ich wäre die Prinzessin von Wales.

Der erste Band der Pan Trilogie verzaubert mit einer unheimlich schönen Geschichte. Das Buch hat ein eher geheimnisvolles schlichteres Cover und um die 400 Seiten. Die einzelnen Kapitel sind eher kurz gehalten und der Schreibstil ist super schön flüssig zu lesen.

Ich fand dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite einfach nur toll. Die Protagonisten sind so sympathisch, man muss Felicity und Leander (Lee) einfach mögen. Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt, jeder Teil hat an die 200 Seiten. Zu Beginn der beiden Teile wird ein kurzer Abschnitt aus Lee s Sicht geschrieben. Das finde ich persönlich echt super, da man so einen kurzen Einblick über Lee s Gedanken bekommt und dieser alles irgendwie noch geheimnisvoller macht. Das Buch hat jetzt nicht all zu viele Spannungshöhepunkte, trotzdem konnte ich es kaum aus der Hand legen. Auch die Fantasy kommt erst ziemlich am Ende des Buches dazu. Ich wusste zwar durch den Klappentext worum es geht, aber wie genau konnte ich doch nicht sofort erahnen und konnte dann diese Welt mit Felicity Stück für Stück entdecken. Ich finde das aber überhaupt nicht schlimm, denn allein Felicity ist es wert, dieses Buch zu lesen. Am Ende des Buches werden zwar ein paar Geheimnisse gelüftet, es kommen aber auch wieder neue hinzu, die mich jetzt dazu zwingen unbedingt sofort Band 2 zu lesen.

Dieses wundervolle Buch bekommt von mir 5 Sterne. Felicity und Lee haben sich eindeutig in mein Herz geschlichen und ich möchte unbedingt sofort wissen wie es weitergeht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen