Freitag, 8. April 2016

[Rezension] After Passion - Anna Todd


Titel: After Passion
Reihe: After; Band 1
Autorin: Anna Todd
Verlag: Heyne

Life will never be the same ... Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Doch er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Der erste Band der Reihe After hat ein komplett schwarzes Cover mit teilweise pinker Schrift. Das Buch umfasst 700 Seiten und ist in einem schön flüssigen Schreibstil geschrieben.

Zu allererst muss ich sagen, dass ich das Buch eigentlich erst gar nicht lesen wollte. Irgendwann habe ich es mir, wegen dem ganzen Hype, dann halt doch gekauft. Und ich bereue es definitiv nicht. Es war so fesselnd, dass ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ich finde die Protagonisten Tessa und Hardin einfach nur toll. Jeden auf seine eigene bekloppte Art und Weise. Im Laufe des Buches konnte ich nach und nach von beiden eine starke Wandlung wahrnehmen. Das Buch lebt von den Streitereien zwischen Tessa und Hardin und manchmal ist es echt einfach zum totlachen. Obwohl ich das ein oder andere Gefecht zwischen Tessa und ihrer Mutter auch absolut unterhaltsam fand. Zum Zweiten lebt das Buch von Geheimnissen, nach und nach konnte ich diese aber mit Tessa gemeinsam aufdecken, obwohl es wahrscheinlich noch nicht alle sind. Das Ende war für mich ein absoluter Cliffhanger. Mit diesem Ende hätte ich auch wirklich niemals gerechnet. Ich könnte noch so viel mehr zu diesem Buch sagen, aber vermutlich würde ich dann spoilern und das will ich nicht.

Also für mich hat das Buch auf jeden Fall 5 Sterne verdient, da es absolut fesselnd und unterhaltsam war. Ich bin mega gespannt auf Band 2, nach diesem Ende kann es nur spannend werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen